Spezielle Seiten

Hauptinhalt

Wie Natural Horsemanship funktioniert

Natural Horsemanship baut auf der natürlichen Kommunikation von Pferden auf und beobachtet ihre Reaktion auf den Menschen. Die Methode verlangt von uns, dass wir uns zuallerst mit ihren Instinkten, ihrem Körperbau und ihrer Sprache auseinandersetzen sowie auch mit der Art und Weise, wie sie Informationen an uns weitergeben. NH schult uns darin, dem Pferd adequate und klare Signale zu geben, die es verstehen kann. Dann wird es auch so reagieren, wie wir es von ihm erwarten.

Von den NH-Übungen, die sowohl vom Boden aus als auch im Sattel durchgeführt werden, profitieren Pferde und Reiter gleichermaßen. Die einzelnen Lernschritte werden langsam aufgebaut, sodass Pferd und Mensch schrittweise eine solide Beziehung aufbauen können, die von gegenseitigem Verständnis geprägt ist. Das Ziel von NH ist es schießlich, die Freude, Sicherheit, aber auch den sportlichen Erfolg mit dem Pferd zu vergrößern!

Autor: : karin -- 29.10.2005 13:13:09


nach oben Link
Impressum | Inhaltsverzeichnis | Hilfe
LOGIN | 2005 Elizabeth Haffner | elizabeth.haffner[at]gmail[dot]com | www.haffnerhorse.com
Design: WebQuadrat Wien | .Barrierefrei durch papoo!
Schriftgrösse: A A A